Kainz & Mayer Marchfeldtomaten Expansion Bauphase 3

Projekt: „Stärkung Urproduktion und Reduktion der Unterversorgung an heimischem Gemüse in Österreich“ Der Familienbetrieb „Kainz & Mayer Marchfeldtomaten“ produziert im Herzen des Marchfeldes, in Obersiebenbrunn, hochwertige Rispen-, Cocktail- und Cherrytomaten...

Bericht im ORF

Peter Kainz erzählt im Interview welche wöchentlichen Pflegemaßnahmen im Betrieb ergriffen werden, weshalb täglich geerntet wird und wie man Tomaten am besten lagert. 

Hinter den Kulissen

Dieses Video gewährt interessante Einblicke in die Arbeitsabläufe eines hochmodernen Tomatenbetriebs.  

Hinter den Kulissen

Dieses Video gewährt interessante Einblicke in die Arbeitsabläufe eines hochmodernen Tomatenbetriebs.

10 Jahre „So schmeckt Niederösterreich“

Kulinarik-Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ schärft seit zehn Jahren das Bewusstsein für heimische Lebensmittel. Gut für Niederösterreich, dessen kulinarische Vielfalt an Gemüse, Obst, Fleisch, Weinen und Käse enorm ist. Niederösterreich Beilage...

„Stillstand ist Rückschritt“

Fortwährend wird an der Entwicklung neuer Produkte geforscht. Dabei besteht ein enger Kontakt mit Abnehmern, Partnern und Endverbrauchern. Das Ziel ist immer ein hervorragendes Produkt aus dem Marchfeld auf österreichische...

Sommerzeit ist Tomatenzeit

Die Regionalzeitung „Wir im Marchfeld“ berichtet über die kulinarischen Verlockungen des Sommers. Obst und Beeren, die frisch genoßen oder zu Marmeladen und Edelbränden weiterverarbeitet werden können. Im Sommer entfalten auch Tomaten...

Schlagkräftige Partnerschaft mit GEO

Die Erzeugergenossenschaft GEO hat in den letzten Jahren kräftig investiert um die Standards der Produktsicherheit und Rückverfolgbarkeit weiter nach oben zu schrauben. 70% des Umsatzes werden mit den beliebten Gemüsesorten...

LEBENSRETTENDER GÄRTNER

Auf dem Weg zum Paradeiser-Betrieb konnte Peter Kainz eine Autofahrerin vor einem Güterzug retten.Die Lenkerin fuhr abends auf einen Bahndamm, als sich die Bahnschranken senkten. Offenbar steckte das Auto fest....

ÖKONOMIERAT JOHANN KAINZ

Für seine langjährigen ehrenamtlichen Verdienste in unterschiedlichsten Funktionen bekommt Johann Kainz vom Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Nikolaus Berlakovich den Titel Ökonomierat verliehen.

DACHWASCHMASCHINE FÜR GEWÄCHSHÄUSER

Damit den Tomatenpflanzen jederzeit die gesamte Sonneneinstrahlung zum Wachstum zur Verfügung steht, wurde eine Gewächshaus-Dachwaschmaschine gekauft. Die Früchte können nun noch besser reifen.

PARADIESISCHE PARADEISER

Modernste Technik und eine generationenlange Erfahrung als Gärtner garantieren beste Qualität. Zeitungsartikel lesen

KRAFTWERK FÜRS GLASHAUS

Das Gewächshaus der Großgärtnerei „Kainz & Mayer“ im Marchfeld ist nicht nur das größte in Österreich, es wird auch mit einem eigenen Blockheizkraftwerk geheizt. Zeitungsartikel lesen

MIDIRISPENTOMATEN ERWEITERN DAS SORTIMENT

Anfang 2012 wurde der neue Gewächshaus-Zubau in Betrieb genommen. Dank dieser Vergrößerung produziert Kainz & Mayer nun für den heimischen Markt neben Rispentomaten auch Midirispentomaten.

DAS GRÖSSTE TOMATEN-GEWÄCHSHAUS ÖSTERREICHS

Kainz & Mayer vergrößern ihren Betrieb von 6 auf 9 Hektar. Statt einer Fläche von 9 Fußballfeldern nimmt das Gewächshaus nun eine Fläche von 15 Fußballfeldern ein und ist damit...

DIE PARADEISER-KÖNIGE

Niederösterreich ist das Gemüseland Nummer 1. So gratuliert Ing. Herman Schultes zur zweiten Paradeiserernte von Kainz & Mayer Marchfeldtomaten. Zeitungsartikel lesen

EIN PARADE(ISER)-BETRIEB

NÖ Agrarlandesrat Stephan Pernkopf zur Besichtigung bei Kainz & Mayer in Obersiebenbrunn im „Herzen des Marchfeldes“ Zeitungsartikel lesen

FEINSTE ROHSTOFFE AUS DER REGION

Präsident der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer Ing. Herman Schultes erkundet die Produkte der Region. Zeitungsartikel lesen

WISSENSWERTES ÜBER TOMATEN

Exkursion im Tomatenbetrieb Kainz & Mayer von Alt-Bürgermeister von Obersiebenbrunn Josef Slavik. Zeitungsartikel lesen

KAINZ & MAYER IM ORF

Heute, am 03. Juli 2009 um 19:00 MEZ überträgt der ORF2 in der Sendung Infos & Tipps einige Aufnahmen unseres Betriebes.