Als Lebensmittelproduzent haben wir einen klaren Auftrag – heute an MORGEN denken – Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit_2

Ökonomie:

Laufende Weiterentwicklung der Prozesse und Verbesserung von Effizienz und Qualität sind klare Unternehmensziele von Marchfeldtomaten. Wir sind davon überzeugt, dass durch die richtigen Investitionen und einem klaren Fokus auf Innovationen das erfolgreiche Wirtschaften am Unternehmensstandort in Niederösterreich sichergestellt werden kann.

Ökologie:

Auf einer Dachfläche von ca. 90.000 m² wird ganzjährig Regenwasser gesammelt und mittels Gefälle in unsere Sammelbecken geleitet. Unsere Regenwassersammelbecken sind so dimensioniert, dass eine umweltschonende Bewässerung unserer Kulturen gewährleistet werden kann. Zusätzlich wird kein Tropfen Wasser in der Produktion verschwendet, da durch aufwendige Rückführungssysteme jegliches Drainwasser gesammelt, aufbereitet und wiederverwendet wird. Die Wärmeversorgung unserer Produktion wird mittels eines sogenannten Blockheizkraftwerkes sichergestellt, d.h. Marchfeldtomaten produziert Strom und versorgt ca. 25.000 Haushalte ganzjährig mit Energie. Das anfallende Warmwasser zur Kühlung wird gespeichert und im Bedarfsfall zur Wärmeversorgung der Produktion verwendet. Zur Effizienzoptimierung am Ökostrommarkt kann mit dieser Analge auch zusätzlich Spitzenabfederung realisiert werden. D.h. sollte es bei viel Wind eine Überproduktion an Windenergie geben kann Marchfeldtomaten kurzfristig die eigene Produktionskapazität drosseln und liefert somit einen nachhaltigen Beitrag zur gleichmäßigen Verfügbarkeit von Ökoenergie. Nachhaltigkeit verstehen wir als 360-Grad-Gedanke und somit ist es für uns selbstverständlich, dass wir ein biologisches Gleichgewicht in der Produktion durch regelmäßigen Einsatz von Nützlingen realisieren.

Soziales:

Der Grund, warum die Familien Kainz und Mayer zusammenarbeiten sind Synergieeffekte, die so genutzt werden können. Maschinen, Geräte, Hallen sind teuer in der Anschaffung und können durch die Zusammenarbeit effizienter genutzt werden. Marchfeldtomaten ist stolz darauf, ein nach österreichischen Richtlinien zertifizeirter und geprüfter Produktionsbetrieb zu sein. Unsere Produkte sind mit dem AMA Gütesiegel ausgezeichnet und entsprechen den Kriterien von GLOBAL GAP. Ein erfolgreiches Wirtschaften kann nur mit motivierten, gebildeten und zufriedenen Mitarbeitern realisiert werden. Aus dieser Überzeugung heraus investieren wir laufend in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und legen größten Wert auf ergonomische Arbeitsbedingungen.